Seite auswählen

Soaps erfreuen sich im Fernsehen großer Beliebtheit. Sie bieten dem Zuschauer mit realen und irrealen Darstellungen ein großes Wechselbad der Gefühle, voll von Liebe, Herzschmerz und Intrigen, mit denen er sich teilweise selbst identifizieren kann, die ihm teilweise aber auch so unendlich weit entfernt scheinen. Gerade am Abend nutzen viele die beliebten Soaps, um dem Alltag zu entschwinden und stattdessen an der Gefühlswelt ihrer Lieblingscharaktere teilhaben zu können. Dabei stellt sich natürlich immer wieder die Frage nach den Soaps im Fernsehen – was sind die aktuellsten Highlights?

Die Highlights unter den Soaps

Es gibt zahlreiche tägliche Seifenopern, aber nicht alle feiern große Erfolge. Erst recht nicht so große, wie die „Mutter“ der Soaps in Deutschland. Denn „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ erscheint seit mehr als 20 Jahren und ist damit nicht nur die älteste, sondern auch die erfolgreichste Daily Soap in Deutschland. Kurz dahinter folgt der „Marienhof“, die Soap über einen Kölner Stadtteil lief sage und schreibe von 1992 bis 20122. Weitere Soaps, denen ihre Fans schon seit langer Zeit treu bleiben, sind „Unter Uns“ und „Verbotene Liebe“. Etwas sehr viel jünger, aber nicht weniger erfolgreiche Daily Soap aus Deutschland ist „Alles was zählt“. Die Serie läuft erst seit 2006, verfügte aber schon nach kurzer Zeit über eine riesige, stetig wachsende Fangemeinde. Aber zu den Highlights der Soaps gehören in Deutschland nicht nur die Daily Soaps aus dem eigenen Land. Auch einige amerikanische Produktionen sind aus dem täglichen Fernsehprogramm nicht mehr wegzudenken. So gilt „Reich und Schön“, eine Serie, die sich aus dem Vorgänger „Schatten der Leidenschaft“ entwickelte, als die beliebteste Daily Soap auf der ganzen Welt. Aber es gibt noch weit mehr Daily Soaps, die täglich über die deutschen Bildschirme flimmer und es werden ganz bestimmt nicht weniger. Im Gegenteil.