Seite auswählen

Soaps.de

Alles über die kleine tägliche Sünde.

Was sind Soaps?

Unter einer Soap, versteht man eine regelmäßige vorkommende Endlosserie, meist im Fernsehen, aber auch im Hörfunk. Dabei ist nicht eine tägliche Ausstrahlung erforderlich, sie können zwar täglich, aber auch nur ein- oder mehrmals in der Woche ausgestrahlt werden....

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Seit 1992 bereits erobert die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Herzen der Menschen. Auf viele neue spannende und herzzerreißende Geschichten warten sehr viele Menschen abends um 19.40Uhr vor dem Fernseher auf den Beginn der Serie. Tag für Tag erwarten uns...

Alles was zählt

Grundlegendes zur Serie Alles was zählt ist eine Daily Soap, die seit 4. September 2006 immer werktags auf RTL ausgestrahlt wird. Diese in Deutschland produzierte Seifenoper ist eine Rainer Wemcken Produktion. Das Titellied „Nie genug“ wird von Christina Stürmer...

Lesen DSDS-Stars nicht mal ihre Fanpost?

Investigativer Journalismus, das bedeutet bei der „Bild“, dass man notfalls auch mal im Müll stöbert, um Skandalen auf die Spur zu kommen. Und dabei fand man, was dort eigentlich nicht hingehört: Fanpost an die DSDS-Stars. Schlimm genug, doch das war noch nicht alles:...

GNTM – Alle kommen eine Runde weiter

Immer wieder muss gezittert werden. Wer scheidet diesmal aus? Das ist nach jeder Aufgabenstellung die Frage bei den Kandidatinnen. Haben sie vor der Linse des Fotografen bestanden? Und welchen Eindruck hat Heidi? Banges Warten, bis schließlich die Entscheidung fällt....

DSDS – Mitfiebern bis zur Massenpanik

Soap-Fans identifizieren sich mit ihren Stars. Sie durchleben und durchleiden die Höhen und Tiefen ihrer Vorbilder, so nahe wie möglich. Wie sehr, das zeigte sich jetzt in der Europas größtem Shoppingcenter Centro in Oberhausen. Dort sollte eine Autogrammstunde der...

Unter Uns die Daily Soap auf RTL

Bereits seit dem 28. November 1994 läuft bei RTL die erfolgreiche Familienserie "Unter uns". Von Montag bis Freitag kann man hier jeden Tag von 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr miterleben, was den Menschen in der Schillerallee 10 alles passiert. Wer einmal eine Folge verpasst...

Aus für den Marienhof

Soap-Fans trauern um ihren Marienhof. Mit verläßlicher Regelmäßigkeit leitete diese Serie werktags um 18.25 Uhr den Feierabend in der ARD ein. 18 Jahre hat man durchgehalten und es in dieser Zeit auf rund 4.000 Folgen gebracht. Alle Achtung! Da können die Zuschauer...

Soaps als Kunstform

Unkompliziert, durchschnittlich, ohne Effekthascherei und doch mitten im Leben. Stellt man sich so eine Künstlerin in Berlin vor? Man vermisst geradezu das Gehabe, den schrillen Auftritt… Können Medienleute auch mal ganz normal sein?

Keren Cytter kann. Eigentlich stammt sie aus Israel, ist im Westjordanland aufgewachsen. Sie studierte in Tel Aviv und Amsterdam. Berlin ist ihre Heimat geworden. Sie sieht sich nicht so sehr als Medienfrau, eher als Künstlerin. Um so bemerkenswerter ist ihr zurückhaltendes Auftreten. Denn da gibt es bereits einiges, worauf sie stolz verweisen kann: Seit 2006 hat sie mehrere Kunstpreise gewonnen, war auf der Biennale in Venedig dabei. Gerade wurde sie für den „Future Generation Art Prize“ nominiert. Insidern ist sie also durchaus ein Begriff und von dem, was sie macht, kann sie leben. Das will schon etwas heißen.